GALERIE - PROJEKTE

DIE PUPPEN DES FAHRZEUGMUSEUMS MARXZELL

Eigentlich bin ich nach Marxzell gefahren um mir die Fahrzeuge der Sammlung anzuschauen. Was ich dort dann zu sehen bekam, hat mich einfach überwältigt.

Die Sammlung beinhaltet alles, was man sammeln kann, von alten Gläsern, Gebrauchsgegenständen wie Nähmaschinen, Foto- und Filmkameras, Fahrräder, Fleischwolf, Flaschen, Labor- und Werkstattutesilien, Motorräder, sogar ein Hubschrauber,  und vieles mehr. Ich vermute, daß ich die Hälfte vergessen habe.

Was mich allerding überraschenderweise in diesem Moment am meisten fasziniert hat, waren die so liebevoll plazierten und treffend bekleideten, zum Teil sehr alten Schaufensterpuppen, die überall die Ausstellung in einer so perfekten Art und Weise komplettiert haben, daß ich nicht umhin kam diese abzulichten.

Ein weiterer Punkt der diese schönen Puppen auszeichnet, ist deren individueller Charkter, was bei den modernen Schaufensterpuppen gänzlich fehlt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© pixbysimone - Simone Kirsch - letztes UPDATE 2019-12-03